Kommt ja nicht oft vor – aber hier liest die Verlegerin! Eine nette Idee von der Bücherschrank-Initaitive des Stadtteils, in dem der Verlag beheimatet ist. 🙂