Petra Hartmann, Jahrgang 1970, lebt in Sillium bei Hildesheim. Sie studierte Germanistik, Philosophie und Politik. Eine Promotion mit einer Doktorarbeit über Theodor Mundt und ein zweijähriges Volontariat bei der Neuen Deister-Zeitung in Springe schlossen sich an, danach war sie fünf Jahre lang Redakteurin beim selben Blatt. Seitdem ist sie freie Schriftstellerin und Journalistin.

Sie veröffentlichte bisher sieben Romane, drei literaturwissenschaftliche Fachbücher, zwei Märchensammlungen und ein Hörbuch mit Weihnachtsmärchen. Dreimal belegte sie den Bronze-Platz der Storyolympiade. 2008 wurde sie mit dem Deutschen Phantastik-Preis ausgezeichnet.

Publikationen bei uns